dosen auf einer picknickbank

“Verkannte Kost aus Blech und Glas” – Ö1 Moment Kulinarium

Für vergangenen Freitag habe ich mal wieder eine Sendung für Ö1 Moment Kulinarium gestaltet, es ging um Konserven. Allerdings nicht die mit “billigen” Dosenravioli, sondern Delikatessen aller Art. Dafür war ich im Beaulieu in der (zum Interviewzeitpunkt Anfang April) menschenleeren Ferstelpassage und ließ mir vom Inhaber Christoph Heinrich etwas über Jahrgangssardinen, feine Hummersuppen und Foie Gras im Glas erzählen. Außerdem habe ich mit Wolfgang Schöbel von El Gusto Espanol gesprochen, der spanische Lebensmittel importiert und in Baden eine kleine Tapas-Bar betreibt, in der Zutaten aus Konservendosen eine wichtige Rolle spielen. Außerdem erzählten Jürgen Hagenauer und Stefan Schauer von Staud’s von der Herstellung sauer eingelegten Gemüses und Obstkompotten. Und für ein bisschen Technik und Geschichte kam dann noch Henry Jäger vom Department für Lebensmitteltechnologie der BOKU zu Wort.

Verkannte Kost aus Blech und Glas
Wie abseits des Dosen-Image auch sehr gutes Essen dauerhaft haltbar gemacht wird

Lebensmittel in Dosen haben in Österreich einen schlechten Ruf: billig, minderwertig und alles andere als frisch. Bestimmt trifft das auf manche Produkte zu, doch gibt es auch wahre Delikatessen in der Dose. Zum Beispiel die sogenannten Jahrgangssardinen, die erst durch mehrere Jahre Lagerung ihren besonderen Geschmack entwickeln. Auch Tomaten oder Marillen, die perfekt reif geerntet und eingemacht werden, sind außerhalb der Saison meist von viel höherer Qualität als frische Importware mit langen Transportwegen. In Frankreich werden Luxus-Produkte wie Foie gras gerne in Dosen verkauft, in Spanien sind Konserven essentielle Bestandteile der Tapas-Küche. In Österreich dagegen braucht es das transparente Einmachglas, um Kundinnen und Kunden von pasteurisierter Feinkost zu überzeugen.

Hier ist die Sendung noch bis kommenden Freitag anzuhören, wenn ihr bis dahin die entsprechende Podcastfolge herunterladet, habt ihr sogar noch länger was davon 😉

Österreich 1, Moment Kulinarium: 24.04.2020 15:30h

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.